Autoren von A-Z

Kontakt

Schmidt-Jortzig Petersen Penzlin
Rechtsanwälte • Partnerschaftsgesellschaft
Alstertor 9
20095 Hamburg
Telefon 040 3095496-0
Telefax 040 3095496-50
info@sjpp.de
www.sjpp.de

Aktuelle Artikel des Autors

Finanzen Steuern Recht

Unternehmenskauf durch Insolvenzplan

Seit einer jüngeren Reform des Insolvenzrechts ist der Erwerb des insolventen Rechtsträgers als Ganzes einfacher geworden, weil ein Erwerber durch einen Insolvenzplan die Anteile des insolventen Unternehmens übernehmen kann. Der Beitrag stellt die Grundzüge sowie Vor- und Nachteile eines solchen Unternehmenskaufs dar.

Lüneburg 2015 | Dr. iur. Philippe Rollin, Hamburg

Finanzen Steuern Recht

Beteiligungen an Start-up-Unternehmen

Ein junges, wachsendes Unternehmen möchte einen neuen Gesellschafter aufnehmen. Der Investor erhofft sich von der Beteiligung insbesondere einen Anteil am Erlös eines späteren Verkaufs (Exit). Ein solcher Investor wird sich nicht damit begnügen, Anteile am Start-up zu erhalten. Vielmehr wird er seine Interessen rechtlich noch deutlich umfassender absichern wollen.

Hamburg 2016 | Dr. iur. Philippe Rollin, Hamburg

Artikel aus diesem Hause

Finanzen Steuern Recht

Shoot-out on the Plantation

Im globalisierten Wirtschaftsleben sind Unternehmenskooperationen nach wie vor beliebt. Erfolgt dies nicht durch vertragliche Vereinbarung, sondern durch die Gründung eines Gemeinschaftsunternehmens (Equity Joint Venture), ergeben sich durch die gesellschaftsrechtlich vermittelte Bindung erhöhte Risiken insbesondere in Fällen tief greifender Meinungsverschiedenheiten.

Hamburg 2015 | Dr. iur. Edzard A. Schmidt-Jortzig, Hamburg

Finanzen Steuern Recht

Zur Organhaftung von GmbH-Geschäftsführern

Die jüngsten Wirtschaftsskandale – Stichworte Deutsche Bank/Kirch, Arcandor und nicht zuletzt die in ihrem Ausmaß noch gar nicht absehbare Dieselgate-Affäre bei VW – haben auch ein deutliches Schlaglicht auf die Geschäftsleiterhaftung bei Kapitalgesellschaften geworfen. Im Folgenden sollen wesentliche praxisrelevante Konstellationen des materiellen Haftungsrechts überblickartig dargestellt werden.

Hamburg 2016 | Dr. iur. Edzard A. Schmidt-Jortzig, Hamburg