Aktuelle Themen

Finanzen Steuern Recht

Corporate Governance & Corporate Compliance

Relevanz nicht nur für börsennotierte Unternehmen

Strukturen für eine ordnungsgemäße, nachhaltige und zukunftsfähige Unternehmensführung

Hamburg 2018/2019 | Dr. iur. Tobias Möhrle, Hamburg | Dr. iur. Frauke Schmidt, Hamburg

Gesundheit

Herzklappenchirurgie im Zeitalter von Herzzentrum, Heart Team und Hybrid-OP

Kaum eine Therapie in der Herzchirurgie hat sich in der letzten Dekade einschneidender verändert, als die Behandlung der valvulären Herzerkrankungen. Welche Behandlungstechniken stehen aktuell zur Verfügung, wenn ein Herzklappeneingriff ansteht?

Braunschweig 2018/2019 | PD Dr. Wolfgang Harringer, Braunschweig

Finanzen Steuern Recht

Weitere Artikel anzeigen …

Gewerbliche EU-Schutzrechte im UK

Was passiert im Falle eines „ungeregelten Austritts“?

Unberührt vom Brexit bleiben Schutzrechte, die im Rahmen von internationalen Abkommen normiert sind, deren Mitglied das UK sowie die Union selbst sind. Fraglich bleibt, wie die Auswirkungen auf das europäische System der gewerblichen Schutzrechte nach Unionsrecht aussehen. Was geschieht mit den europäischen Patenten, Marken und Designs?

Hamburg 2018/2019 | Dr. rer. nat. Anatol Spork, Hamburg | Dr. iur. Alexander Thünken, LL.M., Hamburg

Gesellschafterstreit – Fallstricke vermeiden

Viele rechtliche Überraschungen, die unversehens existenzbedrohend werden können

Immer wieder kommt es zu erheblichen Meinungsverschiedenheiten oder offenem Streit. Das Scheitern einer Lösung am „runden Tisch“ und das Ausnutzen rechtlicher Schwächen führt für Gesellschafter mitunter zur völligen Fehleinschätzung des eigenen Risikos, einer falschen Taktik und möglicherweise auch zum Verlust der eigenen Unternehmensbeteiligung.

Hamburg 2018/2019 | Dr. iur. Benjamin Hub, Hamburg | Guido Wenzel, Hamburg

Gesundheit

Weitere Artikel anzeigen …

Die Schulter – ein komplexes Gelenk

Von Schultersteife, Kalkschulter und Riss der Rotatorenmanschette

Die Schultersteife setzt meist ohne konkreten Anlass plötzlich ein. In der das Schultergelenk umgebenden Rotatorenmanschette kann es zum Auftreten von Kalkherden an den Sehnenansätzen kommen. Durch verschleißbedingte Prozesse, aber auch durch Unfälle (Stürze etc.) kann es zu einem Abreißen dieser Sehnen am Oberarmkopf kommen.

Braunschweig 2018/2019 | Dr. med. Ahmed Hawi, Braunschweig | PD Dr. med. Nael Hawi, Braunschweig

Inkontinenz

Das Tabu überwinden und Lebensqualität gewinnen

Nicht selten sind auch Frauen zwischen dem 40. und 50. Lebensjahr vom unkontrollierbaren Urinverlust betroffen. Aus Scham sprechen sie oftmals nicht mit ihrer Ärztin darüber, sondern versuchen im Alltag irgendwie zurechtzukommen. Häufig finden sie erst nach einem langen Leidensweg in die Sprechstunde, wenn selbst der Einkauf im Supermarkt zur Qual wird.

Braunschweig 2018/2019 | Gülhan Turk, Braunschweig | Melanie Horatzek, Braunschweig

Immobilien

Weitere Artikel anzeigen …

Interview: Seniorengerechtes Wohnen im Rahmen einer Immobilienentwicklung

Bedürfnisse und Wünsche der Senioren wandeln sich stetig

In einem vertrauten, eigenen Umfeld wohnen. Selbständig sein, einen sozialen und urbanen Stadtraum genießen können. Vielen Menschen ist dies immer wichtiger, verbunden mit Anforderungen etwa an neue Technologien. Julius H. Junicke sprach über aktuelle Trends und Entwicklungen im Interview.

Braunschweig/Wolfsburg 2018 | Julius H. Junicke, Braunschweig

Verschärfter Datenschutz durch die DSGVO

Ab Mai 2018 gelten auch für die Immobilien- und die Baubranche neue Datenschutzregelungen

Europaweit gilt nun die neue EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Betriebe und Unternehmen, die Daten von Kunden verarbeiten, müssen ihre internen und externen Prozesse hieran anpassen. Grundsätzliches und Haftungsprobleme (Strafen bis zu 20 Mio. Euro bzw. 4 % des weltweiten Jahresumsatzes) hinsichtlich der DSGVO wollen jedoch erläutert werden.

Braunschweig/Wolfsburg 2018 | Hendrik Brockmann, Braunschweig

Stiftungen

Weitere Artikel anzeigen …

Achtung Finanzamt: Betriebsprüfungen bei gemeinnützigen Körperschaften

Die meisten kleineren und mittelgroßen gemeinnützigen Körperschaften wurden bisher von Betriebsprüfungen weitestgehend verschont. In den letzten Jahren hat sich jedoch das Vorgehen der Finanzbehörde grundlegend geändert. Aufgrund der vielfältigen Steuervorteile geraten gemeinnützige Organisationen immer häufiger in den Fokus der Finanzverwaltung.

Braunschweig 2016–2018 | Karin Kutz, Braunschweig | Dipl.-Wirtjur. (FH) Norman Pessel, Braunschweig

Die Kraft und Kräfte der Region

Wie Kultur, Wirtschaft, Forschungsstärke und Mäzenatentum unsere Zukunft sichern

Gibt es eine Geheimrezeptur für starke und weniger starke Regionen? Welche Kräfte entscheiden da­rüber, ob eine Region zukunftsfähig ist oder nicht? Wer oder was trägt maßgeblich dazu bei?

Braunschweig 2016–2018 | Julius von Ingelheim, Braunschweig