Artikel sortieren: alphabetisch |  neueste zuerst | älteste zuerst

Gesundheit

Verschleiß des Hüft- oder Kniegelenkes

Wann ist der richtige Zeitpunkt zur Versorgung mit einem künstlichem Gelenk?

Aufgrund der demografischen Entwicklung und ständigen Fortschritte in der Endoprothetik haben wir uns mit einer zunehmenden Anzahl an Patienten zu befassen, die mit einem künstlichen Gelenk versorgt werden. Aufgrund der steigenden Zahlen wird oft die Kritik geäußert, es würde zu früh operiert. Dieser Artikel soll dem Leser eine Richtschnur geben.

Braunschweig 2018/2019 | Prof. Dr. med. Karl-Dieter Heller, Braunschweig

Gesundheit

Die Arthrose des Schultergelenkes

Unter Arthrose versteht man einen ungewöhnlich starken Gelenkverschleiß. Davon kann auch das Schultergelenk betroffen sein. Ein Interview mit Prof. Dr. med. Dietmar Urbach, Chefarzt der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie am Helios-Klinikum Gifhorn.

Braunschweig 2017/2018 | Prof. Dr. med. Dietmar Urbach, Gifhorn

Gesundheit

Wenn die Schulter Schmerzt

Das Schultergelenk ist ein sehr komplexes Gelenk, da es eine große Beweglichkeit zulassen muss. Dies bedingt bei einer sehr kleinen Schulterpfanne und einem großen Oberarmkopf eine gewisse Anfälligkeit für bestimmte Erkrankungen.

Braunschweig 2017/2018 | Prof. Dr. med. Karl-Dieter Heller, Braunschweig

Gesundheit

Rheuma – eine Volkskrankheit?

Unter Rheuma bzw. Rheumatismus versteht man heute allgemein Erkrankungen, die mit Schmerzen und Funktionseinschränkungen am Bewegungssystem einhergehen. Das Auftreten von rheumatischen Beschwerden bezeichnet „fließende, ziehende“ Schmerzen an den Gelenken, den Muskeln, der Wirbelsäule sowie den Sehnen.

Braunschweig 2012 | Dr. med. Gabriele Mahn, Braunschweig

Artikel sortieren: alphabetisch  | neueste zuerst | älteste zuerst