Beirat von A-Z

Vita
1980 – 1987Studium der Humanmedizin in Düsseldorf und Winterthur/Schweiz, Promotion
1987 – 1991Assistenzarzt an der Augenklinik Braunschweig, Anerkennung als Facharzt für Augenheilkunde
1991 – 1992Oberarzt an der Augenklinik Bielefeld
1992 – 1993Leitender Oberarzt der Augenklinik Bielefeld
1993Gründung der Augenklinik Wolfsburg
1994Gründung des refraktiv-chirurgischen Zentrums Wolfsburg (seit 2001 LASIK-Zentrum Wolfsburg)
1997 – 2001Landesvorsitzender der Vereinigung Ophthalmologischer Praxiskliniken (VOP)
2002Gründungsmitglied Bund Deutscher Ophthalmochirurgen (BDOC)
seit 20061. Vorsitzender der Augenärzte Praxisgemeinschaft Niedersachsen (APN)
seit 2009Vorstand der IVOC Qualitätsverbund Augenheilkunde eG
2010Gründung des AugenZentrums Wolfsburg
2014Gründung des NetzhautZentrums Wolfsburg
Beirat von Gesundheit Braunschweig (2007 – 2012, 2014 – 2018, 2020)
Kontakt

AugenZentrum Wolfsburg
Am Spieker 10, 38442 Wolfsburg-Fallersleben
Telefon 05362 2877
Telefax 05362 62046
heuberger@augenklinik-wolfsburg.de
www.augenklinik-wolfsburg.de

Aktuelle Artikel des Autors Weitere Artikel anzeigen …

Gesundheit

Therapie von Fehlsichtigkeiten und grauem Star

Die moderne Medizin ist heutzutage in der Lage, praktisch jede Fehlsichtigkeit (Kurz-/Weitsichtigkeit, Hornhautverkrümmung, z. T. Alterssichtigkeit) operativ zu korrigieren, wobei eine Vielzahl von verschiedenen Verfahren zur Verfügung steht.

Braunschweig 2018/2019 | Dr. med. Christian Heuberger, Wolfsburg-Fallersleben

Artikel aus diesem HauseWeitere Artikel anzeigen …

Gesundheit

23G Pars-plana-Vitrektomie als minimalinvasive Netzhautchirurgie

Bestehen im Glaskörper des Auges Veränderungen wie Einblutungen, Trübungen oder Verdichtungen, kann hierdurch das Sehen beeinträchtigt sein. Eine minimalinvasive Entfernung des Glaskörpers mit seinen krankhaften Veränderungen und der gleichzeitige Ersatz kann in diesen Fällen das Sehen wieder ganz oder teilweise herstellen bzw. stabilisieren.

Braunschweig 2016/2017 | Dr. med. Eike Berger, Wolfsburg-Fallersleben

Gesundheit

Fast alle Makulaerkrankungen sind jetzt behandelbar

Gute Nachrichten für alle, die an einer untypischen oder erblichen Makulaerkrankung mit Gefäßneubildungen (CNV) und Makulaödem erkranken. Sie müssen jetzt keine Anträge mehr bei ihrer Krankenkasse stellen. Eine Behandlung mit Anti-VEGF-Medikamenten kann nach einer Zulassungserweiterung sofort beginnen.

Braunschweig 2017/2018 | Dr. med. Iris Nachbar, Helmstedt | Dr. med. Juliane Leiser, Wolfenbüttel | PD Dr. med. Tobias Hudde, Wolfsburg-Fallersleben

Gesundheit

Plastisch-rekonstruktive Lidchirurgie

Sie leiden unter störenden Hautveränderungen oder beeinträchtigen Sie Lidfehlstellungen? Die plastisch-rekonstruktive Lidchirurgie bietet eine Vielzahl von individuell zugeschnittenen Korrekturmöglichkeiten. Eine eingehende präoperative Aufklärung ist dabei sehr wichtig.

Braunschweig 2014 | Dr. med. Ira Heuberger, Wolfsburg-Fallersleben